Physiotherapie Berlin Mitte - Physiotherapie Marsch Berlin-Mitte GmbH
Wir behandeln nicht das Symptom
Wir behandeln die Ursache

Theragun G3PRO zur effektiven Behandlung von Muskelbeschwerden

Theragun G3PRO Berlin Verspannung Physiotherapie Marsch

Regelmäßiger und intensiver Sport kann die Muskeln stark belasten und zu Ermüdung, Krämpfen oder Verspannungen führen. Aber auch wer wenig Sport treibt und den ganzen Tag im Büro sitzt, klagt häufig über Verspannungen und Schmerzen.

In unserer Praxis für Physiotherapie bieten wir unseren Patienten verschiedene Behandlungsmethoden und Therapien zur Prävention und Rehabilitation, zum Beispiel von Funktions- und Bewegungsstörungen, an. Gleichzeitig unterstützen wir auch aktive Sportler dabei, die eigene Leistungsfähigkeit zu erhalten oder zu steigern. Dabei ist es uns besonders wichtig, unseren Patienten immer die neusten Behandlungsmethoden zu ermöglichen.

Vereinbaren Sie einen Termin

Schmerzlinderung mit Theragun G3Pro. Wir helfen schnell und unkompliziert! Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie kurzfristig einen Termin in unserer Praxis für Physiotherapie.

+49 30 54 88 11 77

Effektiver als eine klassische Massage

Theragun G3PRO Berlin Muskel Verspannung Sport Physiotherapie Berlin Mitte Christian Marsch

Die Theragun nutzt das sogenannte perkussive Therapiekonzept zur Behandlung von Muskelproblemen. Kurze Impulse und Vibrationen, die tief ins Muskelgewebe geschickt werden, helfen dabei, die Muskeln zu aktivieren und lindern auf natürliche Weise Beschwerden. Durch eine hohe Amplitude ist die Behandlung mit der Theragun intensiver als eine normale Massage und auch das Faszien-Gewebe wird dadurch positiv beeinflusst. Denn im Gegensatz zu einer Massage kann die Theragun auch in tieferliegende Muskelschichten vordringen. Dabei werden das Klopfen und Vibrieren von den meisten Patienten als sehr angenehm empfunden.

Entwickelt wurde die Theragun von dem amerikanischen Chiropraktiker Dr. Jason Wersland, der nach einem Motorradunfall sowie Bandscheibenvorfall nach einer effektiven Methode zur Behandlung seiner Beschwerden suchte. Dabei stieß er auf die perkussive Massagetherapie.

Mit der Theragun G3PRO verfügt unsere Praxis in Berlin jetzt über ein effektives Therapiegerät, welches durch Vibrationen den Muskel stimuliert und durchblutet, um verschiedenste muskuläre Beschwerden zu lindern. In den USA wird das Gerät, das entfernt an einen Handmixer erinnert, schon seit mehreren Jahren erfolgreich von vielen Leistungssportlern genutzt. Aber auch wenn man keinen Leistungssport betreibt, kann der Einsatz der Theragun durchaus sinnvoll sein.

Wie funktioniert die Theragun?

Theragun G3PRO Berlin Muskel Verspannung Winkel Physiotherapie Berlin Mitte Christian Marsch

Die sogenannte perkussive Therapie ist noch eine relativ junge Therapieform, die sich jedoch sowohl für Spitzensportler als auch für Nicht-Sportler als sehr effektiv erwiesen hat. Perkussion kommt auch bei der Schmerztherapie zum Einsatz, zur Schmerzlinderung und Leistungssteigerung. Gleichzeitig verbessert sie die Bewegungsfreiheit und sorgt für eine schnellere Genesung und Erholung.

Mit rund 30 Kilogramm Kraft und 40 Bewegungen pro Sekunde lässt sich die Theragun an verschiedenen Körperstellen einsetzen, wie beispielsweise den Schultern, Oberschenkeln oder Händen. Je nach Zweck und Körperstelle können verschiedene, austauschbare Aufsätze verwendet werden, darunter eine große Kugel, ein Kegel und ein Dämpfer. Jede Muskelgruppe wird ungefähr 90 bis 120 Sekunden mit der Theragun behandelt, und bereits diese kurzen Behandlungssequenzen, die den Blut- und Lymphfluss anregen, zeigen deutliche Ergebnisse. Das macht die Theragun in vielen Fällen deutlich effektiver als beispielsweise eine Faszienrolle.

Theragun G3Pro – Individuelle Therapiekonzepte für Sportler und Nicht-Sportler

Mit der Theragun lassen sich vor dem Training oder Wettkampf im Rahmen der Sporttherapie bestimmte Muskelgruppen ganz gezielt lockern, dadurch wird der Muskel nicht nur leistungsfähiger, sondern auch Verspannungen und Schmerzen lassen sich so behandeln. Die Muskeln werden förmlich „aufgeweckt“.

Auch während des Trainings selbst oder danach kann die Theragun die Regeneration der Muskeln unterstützen und zur Erholung beitragen – gleichzeitig wird der Massageeffekt als sehr angenehm empfunden. Nach einer Verletzung oder Operation kann das Therapiewerkzeug die Mobilität der betroffenen Stelle verbessern und eine schnelle Genesung unterstützen. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig. Ob Sportler oder nicht, gern beraten wir Sie in unserer Pysiotherapiepraxis zu den Möglichkeiten, die sich Ihnen bei einer Behandlung mit der Theragun bieten. Das Therapiekonzept wird immer individuell an die Bedürfnisse der Patienten angepasst.