Physiotherapie Berlin Mitte - Physiotherapie Marsch Berlin-Mitte GmbH
Wir behandeln nicht das Symptom
Wir behandeln die Ursache

Faszien-Therapie in Berlin-Mitte

Faszien durchziehen den gesamten menschlichen Körper wie ein Netz. Als Teil des Bindegewebes bestehen die wenige Millimeter dicken Faserbündel hauptsächlich aus Kollagen, welches für die Stabilität im Körper sorgt. Sie spielen auch bei der Kraftübertragung auf die Muskulatur eine entscheidende Rolle.

Ein ungesunder Lebensstil, der mit Bewegungsmangel, Stress und/oder falscher Ernährung einhergeht sowie Verletzungen, zum Beispiel nach Operationen oder Unfällen, können zu Verklebungen, Verdrehungen oder Verfilzungen der Faszien führen und chronische Schmerzen sowie Unbeweglichkeit mit sich bringen.

Die Faszien-Therapie in unserer Physiotherapiepraxis in Berlin-Mitte zielt darauf ab, Verspannungen zu lösen, Schmerzen zu beseitigen und die Beweglichkeit und Leichtigkeit im Körper wiederherzustellen und so das allgemeine Wohlbefinden zu erhöhen.

Vereinbaren Sie einen Termin

Sie haben Verspannungen oder Schmerzen? Wir helfen schnell und unkompliziert! Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie kurzfristig einen Termin in unserer Praxis für Physiotherapie.

+49 30 54 88 11 77

Mit der Faszien-Therapie Beschwerden individuell entgegenwirken

Im Normalfall sind die Faszien parallel zueinander angeordnet, durch die oben genannten Ursachen können sie allerdings versteifen. Hier setzt die Faszien-Therapie in unserer Praxis in Berlin-Mitte an. Die Therapie erfolgt auf Grundlage zweier verschiedener Behandlungszweige: Zum einen aktive Übungen, um die Faszienketten zu dehnen und zum anderen gezielte Massage. Weiterhin werden federnde Bewegungsübungen ausgeführt, um zum Beispiel Verdrehungen der Faszien zu lösen. Mit der Massage werden die Faszien äußerlich stimuliert, sodass Verhärtungen und Verspannungen sich lösen können. So kann auch der Wasserhaushalt im Bindegewebe wieder gesteigert werden.

Durch die Kombination von Körperübung und Massage steigen die Körperwahrnehmung und das eigene Wohlbefinden. Rücken- und Gelenkschmerzen, steife Körperpartien oder Taubheitsgefühle werden ohne Medikamente schonend behandelt. Mit regelmäßiger Faszien-Therapie entspannt sich der Körper, wird beweglicher und stabiler. Eine Verbesserung des gesamten Wohlbefindens bzw. eine Linderung der Schmerzen kann sich bereits nach kurzer Zeit einstellen, bis sich die Faszien allerdings langfristig regeneriert haben, kann es erfahrungsgemäß einige Zeit in Anspruch nehmen. Auch nach Verletzungen kann die Faszien-Therapie sinnvoll sein, denn sie trägt zu einer schnelleren Heilung des Gewebes bei. So kann Ihre gewohnte Leistungsfähigkeit wiederhergestellt werden.

Gern berät Sie unser Team von erfahrenen und qualifizierten Physiotherapeuten in unserer Praxis in Berlin-Mitte zu den Möglichkeiten, die sich Ihnen bei einer Faszien-Therapie bieten und klärt Sie ausführlich über die einzelnen Therapiemethoden auf. Denn zu unserer Philosophie gehört, dass alle unsere Patienten die Ursache Ihres Problems kennen und verstehen. Nur so kann ihnen umfassend geholfen werden, die Beschwerden zu lindern.