Tennisellenbogen

Bei einem Tennisellenbogen handelt es sich um eine Erkrankung des Ellenbogengelenks, die sich mit Schmerzen an der Außenseite des Ellenbogens, am Unterarm oder Handgelenk bemerkbar machen kann. Diese Form der physischen Erkrankung tritt vor allem bei einer Überbeanspruchung der Muskeln und Sehnen auf. Obwohl der Name irrtümlicherweise suggeriert, dass die Erkrankung hauptsächlich bei Tennisspielern auftritt, leiden heutzutage vor allem Menschen, die lange Arbeitszeiten am Rechner zu verzeichnen haben oder andere handwerkliche Tätigkeiten vollziehen, darunter.

Kommt es zu wiederholten Schmerzen im Bereich des Ellenbogens oder anderen Bereichen des Armes kann es sich um einen Tennisellenbogen handeln, der einer schnellen Behandlung bedarf, um langfristige Schäden zu vermeiden.

Tennisellenbogen Symptome

Die Symptome des Tennisellenbogens können je nach Krankheitsgrad und Person variieren. Typischerweise ergeben sich Schmerzen und Schwäche beim Greifen, Drehen oder Heben. Diese können den Ellenbogen, das Handgelenk oder den Unterarm betreffen.

Schmerzen Tennisellenbogen Ursache Behandlung Physiotherapie Praxis Berlin-Mitte Christian Marsch
Schmerzen Tennisellenbogen Ursache Behandlung Physiotherapie Praxis Berlin-Mitte Christian Marsch

Neben Schmerzen des betroffenen Muskels können Taubheit und Kribbeln in den Armen und Händen auftreten. Zudem kann es zu Blockaden und Einschränkungen im Bereich des Ellenbogens kommen, die einfache Tätigkeiten, wie etwa das Tragen einer Einkaufstüte, erschweren können.

Tennisellenbogen Behandlung

Besteht der Verdacht eines Tennisellenbogens können Maßnahmen, wie die Schonung des betroffenen Muskels, schon zu einer Milderung der Erkrankung führen. In manchen Fällen kann das Tragen einer Armschiene oder Bandagen dafür sorgen, die beanspruchten Sehnen und Muskeln zu entlasten. Liegt eine Entzündung vor, so kann Kühlen dabei helfen, diese zu mildern und Schmerzen zu reduzieren. Eventuell können aber auch Übungen zur Muskelentspannung für eine Entlastung des Gewebes sorgen und eine Verbesserung herbeiführen. Empfehlenswert wäre der Besuch eines Physiotherapeuten, der individuell angepasste Therapiemaßnahmen, wie etwa Physiotherapie einleiten kann, mit denen das Risiko von chronischen Beschwerden verhindert werden kann.

Tennisellenbogen Schmerzen Ursache und Behandlung Physiotherapie Praxis Berlin-Mitte Christian Marsch
Tennisellenbogen Schmerzen Ursache und Behandlung Physiotherapie Praxis Berlin-Mitte Christian Marsch

Beim Auftreten von Symptomen, die auf einen Tennis Ellenbogen hinweisen können, empfiehlt es sich, schnell zu reagieren, um das Fortschreiten der Erkrankung zu verhindern und Maßnahmen für die Genesung der beanspruchten Muskeln einzuleiten. Ein Tennisellenbogen kann gut behandelt werden, wenn bei ersten Anzeichen von Schmerzen im Ellenbogenbereich rechtzeitig reagiert wird.

Physiotherapie Marsch Berlin Mitte hat 4,82 von 5 Sternen | 335 Bewertungen auf ProvenExpert.com